Anmeldeportal

Anmeldeportal

Gestaltung eines Anmeldeportals ganz nach Ihrem Bedarf.

Das Anmeldeportal, welches aus mehreren Seiten bestehen kann, wird ganz auf Wunsch und im Corporate Design des Kunden gestaltet. Die Designvorgaben werden meist von einer Werbeagentur oder der Marketingabteilung des Kunden vorgegeben.

Es gibt zwei Arten des Anmeldeportales:

  1. Der Regelfall – ein Anmeldeportal für geladene Gäste
    Die Gäste erhalten eine E-Mail mit einem individuellen Link, welcher sie auf ein persönliches Anmeldeportal führt. Hier besteht die Möglichkeit, die Anmeldung nur mit einem Passwort vornehmen zu können. Das Portal ist für den Gast jederzeit wieder verwendbar, sodass er seine Daten aktualisieren oder jederzeit einsehen könnte. Die auszufüllenden Felder lassen sich bereits vorbelegen, so dass z. B. der Nachname, E-Mailadresse, etc. bereits im Formular erfasst sind.
  2. Ein offenes Anmeldeportal
    Das offene Anmeldeportal ist dafür vorgesehen, dass sich Gäste, welche nicht vorher individuell eingeladen wurden, anmelden können. Dem Kunden wird ein Link zur Verfügung gestellt, welchen er beispielsweise auf seiner Homepage bekannt gibt; z. B. Anmeldung zu einer Roadshow. Über diesen Link können sich nun auch fremde Personen anmelden.